Snom Telefone vorbereiten für die Provisionierung via HPBX

snom 300, 320, 360 und 370

Für snom ab der Version 8.7.5.35

  1. Ermitteln Sie die IP-Adresse von Ihrem snom Telefon. Mit der Taste  Settings > 6 Information > System Info werden die IP-Adresse und weitere Infos angezeigt.
  2. Im Telefon-Webinterface einloggen und im Menü Setup > Advanced > Advanced Settings > Update Setting URLhttps://HPBX_URL/snomprov.php eintragen und Apply drücken. Danach mit Save permanent speichern und Reboot ausführen.

    Provisionieren/Freigeben

    Nicht vergessen die entsprechende Konfiguration in der HPBX zu erstellen und freizugeben.


  3.  Anschliessend ist der Zugang geschützt mit User: admin und dem in der HPBX  unter Provisionierung > Allgemeine Einstellungen angegebenen Passwort.


snom 7xx Serie

  1. Auf dem Display wird beim Start die IP-Adresse angezeigt. Nach dem Start, die Sprache und Land wählen, wenn in der Anzeige 'Bitte Taste drücken zum Anmelden' erscheint, die Navigationstaste nach oben klicken. Hier wird nun die IP-Adresse angezeigt.
  2. Auf das Telefon-Webinterface einloggen, dies geht auf Werkseinstellung ohne User und Passwort.
  3. Im Menü unter Setup > Advanced > Update > Setting URL https://HPBX_URL/snomprov.php eintragen und Apply drücken.
  4. Abschliessend Telefon neu starten durch klick auf Reboot.
  5. Anschliessend ist der Zugang geschützt mit User: admin und dem in der HPBX angegebenen Passwort.

    Provisionieren/Freigeben
    Nicht vergessen die entsprechende Konfiguration in der HPBX zu erstellen und freizugeben.


    Werkseinstellungen

    Telefon ausschalten, # - Taste drücken und gedrückt halten und das Telefon wieder einschalten bis im Display Rescue Mode erscheint. Mit der Taste 1 das Telefon zurücksetzen.